Stufenbasierte Kundenbindung durch Bonus Punkte

Das Prinzip der Kundenbindung durch Bonus Punkte wurde bereits vorgestellt. Neben dem punktbasierten Bonusprogramm, kann sich auch ein stufenbasiertes Bonusprogramm in Online Shops anbieten. Dieses beinhaltet eine spielerische Komponente. Durch das Sammeln von Bonus Punkten können immer neue Level erreicht werden. Für jedes Level werden dann attraktive Vergünstigungen angeboten.

Der Vorteil gegenüber einem punktbasiertem Bonusprogramm besteht darin, das Kunden aktiv bestimmte Level anstreben können, die dann über eine lange Zeit erhalten bleiben und somit eine gute Planbarkeit für die Kunden darstellen.
Hier wäre es denkbar, das ein erreichtes Level „für immer“ erhalten bleibt oder Bonus Punkte nach einer gewissen Zeit verfallen. Auch kann ein punktebasiertes Bonusprogramm mit einem stufenbasierten Bonusprogramm gekoppelt werden.
Vergünstigungen je Level könnten Rabatte auf bestimmte Produkte oder auch auf das ganze Sortiment sein.

Durch dieses Prinzip kann auch der Abverkauf von bestimmten Produkten gefördert werden. So wäre es denkbar die Vergünstigungen dynamisch zu gestalten, so das beispielsweise nur Abverkaufsartikel die Rabatte erhalten oder Produkte aus einer bestimmten Kategorie.

Welche und wie viele Level es in einem Shop gibt, kann individuell festgelegt werden, gerade auch hinsichtlich der gewünschten Rabattstruktur. In einem Shop könnte es beispielsweise die Level „Bronze“, „Silber“, „Gold“ und „Platin“ geben. Durch die unterschiedlichen Level, kann eine besondere Exlusivität für treue Kunden geschaffen werden, die dann irgendwann die höchste Stufe „Platin“ erreicht haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.